Über mich

Ich bin 1958 geboren, lebe in Kandel, bin verheiratet, habe einen Sohn und drei Enkelkinder.

Seit 40 Jahren arbeite ich als Physiotherapeutin, anfänglich als Angestellte, seit 2009 in selbständiger Praxis. Für alle von mir angebotenen Behandlungen, Beratungen und Massagen habe ich fundierte Ausbildungen in unterschiedlichen Ausbildungszentren abgeschlossen.

Liebevolle Güte, Mitgefühl, anteilnehmende Freude und Gleichmut sind die vier Geisteszustände, die in meine Behandlungen einfließen. Es ist mir ein großes Anliegen, die wohltuenden Berührungen in den Behandlungen und Massagen weiterzugeben, meiner Leidenschaft zu folgen und den Menschen in seine indivuelle Harmonie und sein inneres Gleichgewicht zu führen.

Ganzheitlichkeit ist hierbei ein sehr wichtiger Aspekt für  mich. In meinen Jahren als klassische Physiotherapeutin beobachtete ich, dass die Einbindung der psychischen, emotionalen und seelischen Ebene in der Behandlung unbedingt nowendig ist, um ein optimales Ergebenis zu erzielen. Hier begann mein Weg der Suche und meiner persönlichen Weiterentwicklung.

Ein großer Meilenstein zur Ganzheitlichkeit waren meine Ausbildungen im Bereich Ayurveda, die ich in Deutschland und in Sri Lanka absolvierte. Es folgten u.a. die MET-Ausbildung bei Rainer Franke und die Ausbildung zum spirituellen Wegbegleiter bei Stefan Bratzel.

“In allem, was Du denkst, sei klar,
in allem, was Du sprichst, sei wahr,
in allem, was Du bist, sei Du,
dann lächelt auch das Glück Dir zu.” (unbekannt)

In diesem Sinne begleite ich Sie auf Ihrem Weg “nach Innen” zu mehr Lebensqualität, Gesundheit, Freiheit und Glück.

Ihre Heidrun Messer